Exportieren sie auch in die USA?

Zur Zeit ist nicht vorgesehen, einen Export-Service anzubieten. Wenn wir auch dieses Angebot in unser Portfolio aufnehmen, werden wir sie gerne darüber informieren

Kaufen sie auch für mich ein?

Auch diesen Service bieten wir für Sie an.

Zu diesem Zweck halten wir beispielsweise einen US-Ebay Account für Sie bereit, denn häufig kann man mit einem deutschen Ebay Account gar nicht auf Angebote in den USA bieten, wenn zB der Verkäufer auch den Versand nach Übersee ausgeschlossen hat

Einkäufe im Auftrag des Kunden erfolgen jedoch ausschliesslich gegen Vorkasse und nur wenn der Einkaufsgegenstand exakt beschrieben wird. Für Falschlieferungen o.ä. können wir nicht haften.

Für diesen Einkaufsservice berechnen wir eine Pauschale in Höhe von EUR 30,- (je max. 3 unterschiedliche Bestellungen)

Wie groß darf meine Lieferung sein?

Prinzipiell besteht die einzige Einschränkung darin, dass die angelieferte Ware uneingeschränkt in einen Hochsee-Container passen muss.

Es ist nicht unüblich, dass wir für unsere Kunden kpl. Europaletten voller Einzelpakete, Karosserie-Teile (z.B. Motorhauben, Türen, etc.), Crate-Engines, kpl. Radsätze und ähnliches entgegen nehmen und den Import abwickeln.

Berücksichtigen sie aber bitte: Je größer ihre Warenanlieferung ist, desto eher benötigen wir die entsprechenden Informationen von ihnen, um unsere Container optimal auslasten zu können

Die von der Größe und der Stückzahl abhängigen Preis entnehmen sie bitte unserer jeweils aktuell gültigen Preisliste, die sie hier auf unserer Homepage einsehen können

Welche Ware kann NICHT im Container importiert werden?

Ausgeschlossen vom Import für Privatkunden sind jegliche Art von Bekleidung, Lebensmittel, Getränke, Alkohol, Waffen sowie Teile davon (das gilt auch für nicht genehmigungspflichtige Sportwaffen), Messer, o.ä.

Möglicherweise gibt es Ausnahmen für gewerbliche Kunden. Bitte sprechen Sie und dazu VORAB an.

Kann ich auch ein komplettes Auto über sie importieren?

Natürlich ist es auch möglich komplette Fahrzeuge über uns zu importieren. Wir bieten günstige Konditionen für die gesamte  Importabwicklung an, d.h.

– Import, – Verzollung, – Umrüstung, – TÜV-Vorführung, – Brieferstellung

Rufen sie uns dazu einfach an und profitieren sie von unserem umfangreichen Knowhow

Was passiert bei Transportschäden / unvollständiger Ware?

Das Lagerhaus ist angewiesen, ankommende Ware, die offensichtliche Transportschäden, oder erhebliche Verpackungsschäden aufweist, zurückzuweisen.

Eine Prüfung einzelner Sendungen auf Vollständigkeit ist nicht möglich, denn auch wir halten uns strikt an das gültige Postgeheimnis und öffnen im Normalfall keine Pakete. Auch in Deutschland werden die Sendungen nur geöffnet wenn dringend notwendig, z.B. eine unvollständiger Adressierung zur Ermittlung des Eigentümers.

Eine Haftung für beschädigte Ware, oder unvollständige Lieferung bei – von außen nicht sichtbaren Beschädigungen, oder Eingriffen – können wir daher nicht übernehmen.

Wo befindet sich das Lagerhaus in den USA?

Für eine Vorabkalkulation der anfallenden Versandkosten innerhalb der USA vom Shop zum Lagerhaus, benutzen Sie bitte die Postleitzahl 77338, Humble, TX.  Natürlich ist an unserem Lager eine Rampe und ein Gabelstapler vorhanden (= business address, ramp and forklift avaliable)

Die exakte Lieferanschrift in den USA erhalten sie automatisch nachdem Sie sich über die Webseite registriert haben

Wie lange dauert es, bis meine Ware da ist?

Den geplanten Ladetermin für den jeweils nächsten Container finden Sie im Countdown auf der Startseite der Webseite. Ab diesem Termin sind etwa 1 Woche für Umfuhr, Zollabwicklung und Beladung des Schiffes in den USA, 2 Wochen Seetransport, 1 Woche für Zollabwicklung und Umfuhr, bis der Container in unserem Speditionlager ankommt, zu rechnen

Inklusive des Inlandstransportes in Deutschland sollten Sie also 4-5 Wochen Lieferzeit einkalkulieren.

Außerdem ist zu beachten, dass beim Seetransport Verzögerungen eintreten können, auf die wir keinen Einfluss haben. Diese entstehen zum Beispiel durch Überbuchung der Containerschiffe, schlechtes Wetter, Verzögerungen bei der Zollabwicklung, oder zusätzliche Zollbeschau.

Bitte wählen Sie daher nicht den Seetransport wenn Sie die Ware zu einem zu knapp bemessenen Termin benötigen. Durch unseren Service können Sie zwar erhebliche Einsparungen bei den Versandkosten erzielen, jedoch ist es naturgemäß nicht möglich, gleichzeitig Laufzeiten wie bei Luftfracht zu erzielen. Wir können keine Haftung für eventuelle derartige Verzögerungen übernehmen, außerdem können und werden wir keinesfalls verbindliche Terminzusagen machen.

Sollten sie Ware zu einem bestimmten Termin benötigen, sprechen sie uns an. Wir kalkulieren ihnen gerne eine individuelle Transportmöglichkeit.

Ich bin gewerblicher Kunde

Wenn Sie die Ware zur gewerblichen Verwendung (Vorsteuerabzug) importieren, oder aus anderen Gründen eine eigene Zollanmeldung benötigen, weisen Sie uns bitte vorher darauf hin.

Sie benötigen dann eine Zollnummer (EORI Nummer). Diese können sie über www.zoll.de anfordern.  Die Kosten für Ihre eigene Zollanmeldung betragen EUR 35,-

Gibt es im Container auch eine Zoll-Freigrenze?

Bei Import  im Container gibt es leider  keine Zoll Freigrenze.

Muss ich (wie sonst auch) die Versandkosten auch verzollen?

Beim Import im Container müssen die Frachtkosten nicht mitverzollt und versteuert werden! Lediglich bei eigenem Zollbescheid fällt ein minimaler Frachtkostenanteil an den Containerkosten an, dieser wird im Zollbescheid ausgewiesen

Welcher Wechselkurs wird beim Zoll zugrunde gelegt?

Hier gilt der sogenannte „Zollkurs“. Dieser wird vom Zoll immer jeweils für einen gesamten Monat festgelegt. Sie können sich den Kurs ansehen auf der Webseite www.zoll.de unter „Umrechnungskurse“

Wieviel Zoll und Einfuhrumsatzsteuer wird für meine Ware fällig?

Zollsätze sind für jede Warenart unterschiedlich. Die Spanne beginnt bei 0% und geht bis etwa 22%. Bei Autoteilen beträgt der Zollsatz meist zwischen 2,7 und 8%.  Kleinteile verzollen wir in der Sammelverzollung über pauschal 5%. Hochpreisige Waren mit abweichenden Zollsätzen werden einzeln zum tatsächlichen Zollsatz verzollt.

Die Einfuhrumsatzsteuer beträgt grundsätzlich 19% auf die Summe von  Warenwert + Zoll

Ist meine Ware versichert?

Ihre Ware ist, gemäß der von Ihnen eingereichten Rechnung/Zahlungsbeleg, in dieser Höhe gegen Totalverlust auf dem Seetransport versichert.

 

Direkt beim Service registrieren